FAQ's


Wie registriere ich mich?

Auf der Hauptseite finden Sie den Button registrieren. Bitte darauf klicken, alle Zugangsdaten ausfüllen und Ihr Zugangspasswort festlegen. Bitte geben Sie im Anschluss auch Telefon und Handynummer an.

Danach können Sie sich mit Ihren Daten über das Feld „Anmelden“ einloggen.

Wie buche ich online?

Sie loggen sich mit Ihren Daten ein, danach klicken Sie auf das gewünschte Eventgerät.

Danach klicken Sie auf den Kalender und geben den Zeitraum der Ausleihe an. Bitte bestätigen Siejetzt die Frage, ob Sie dieses Eventgerät ausleihen möchten, mit „JA“. Die Bestätigung wird Ihnen per Mail zugesandt.

Wie bekomme ich den Vertrag zur Ausleihe der Eventgeräte?

Im Downloadbereich können Sie den Mietvertrag ausdrucken.

Was mache ich mit dem Vertrag?

Bitte füllen Sie den Vertrag mit allen Daten aus, kreuzen Sie an, was Sie online gebucht haben, versehen den Vertrag mit Ihrer Unterschrift und senden diesen dann per Mail oder per Post an die Gerätewartin (Adresse steht im Vertrag).

Wie und wo bekomme ich die Eventgeräte?

Standort der Geräte ist in 26842 Ostrhauderfehn, Im Gewerbegebiet 10.
Gerätewartin Anke Krietsch: Tel. 04952/899062

Bitte nehmen Sie eine Woche vor Ihrer Ausleihe telefonisch Kontakt mit der Gerätewartin auf, um den Übergabe- und Rückgabetermin zu vereinbaren.

Was benötige ich für den Transport des Equipments?

Sie haben für den Transport der Geräte/des Equipments Sorge zu tragen. Einige Geräte sind auf Anhänger verlastet. Sie benötigen ein entsprechendes Zugfahrzeug mit Anhängerkupplung. Da an den Transport der Geräte unterschiedliche Anforderungen gestellt werden, erkundigen Sie sich bitte im Vorfeld bei der Gerätewartin.

Wann muss man buchen?

Da die Geräte oft gebucht werden, ist eine frühzeitige Buchung für Ihre Planungen sinnvoll.
Beachten Sie jedoch die vier Wochenfrist! In der Vergangenheit kam es vor, dass Ausleiher die Geräte gebucht und erst kurz vor dem Termin wieder abbestellt haben, weil die Veranstaltung nicht stattfand oder die rechtzeitige Absage der Ausleihe vergessen wurde. Andere Vereine und Gruppen hatten nicht mehr die Möglichkeit, die Geräte auszuleihen. Aus diesem Grund werden Abmeldungen, die innerhalb einer Vierwochenfrist vor der geplanten Ausleihe liegen, kostenpflichtig.

Wo bekomme ich weitere Infos über die Eventgeräte?

Weitere Infos erhalten Sie im Downloadbereich.

Was ist im Mietpreis enthalten?

Mit Überweisung des Mietpreises zahlen Sie nur die Ausleihgebühr für das Eventgerät. Personalkosten, Fahrtkosten usw. sind darin nicht enthalten.

Wann muss die Ausleihe / Kaution bezahlt werden?

Der Mietpreis muss mit der jeweiligen Kaution zehn Tagevor der Ausleihe überwiesen sein.

Warum eine Kaution?

Die Kaution ist eine Sicherheitsleistung, die Sie nach der Ausleihe zurückbekommen. Bei der Ausleihe des Sportmobils werden die gefahrenenKilometervom Rückzahlungsbetrag abgezogen (0,30 €). Zudem erlauben wir uns beizeitlicher Verspätung bei der Abgabe odereiner erforderlichen Trocknung bzw. Reinigung der Geräte, eine Aufwandsentschädigung von der Kaution abzuziehen. Zudem wird bei Beschädigungen der Geräte oder fehlendem Equipment ein angemessener Betrag von der Kaution abgezogen (Näheres dazu finden Sie im Vertrag).

Wann bekomme ich die Kaution zurück?

Nach Ihrer Ausleihe und der Kontrolle der Geräte sind wir bemüht, Ihnen innerhalb von 7 Werktagen die Kaution zurück zu überweisen.

Darf jeder die Eventgeräte ausleihen?

Ausleihberechtigt sind grundsätzlich alle, aber der Ausleiher hat sicherzustellen, dass die Geräte ordnungsgemäß auf- und abgebaut sowie betreut werden. Dazu ist es notwendig, dass er mindestens eine Person vorhält, die im Besitz des Benutzeraus-weises Eventgeräte ist. Dieser Ausweis muss bei Abholung vorgezeigt werden.
Es werden Fortbildungen zum Erwerb des Benutzerausweises angeboten. Termine finden Sie auf der Startseite der Homepagein der Menüleiste unter „Schulung“.Für die Ausleihe eines Einzelgerätes kann u. U. eine Einweisungam Gerät ausreichend sein. Für diese Einweisung fällt eine Gebühr an, die sich nach der Dauer der Einweisung richtet. Weitere Infos dazu erhalten Sie von der Gerätewartin.

Wie erhalte ich den Benutzerausweis?

Da der Auf- und Abbau der Geräte zum Teil sehr komplex ist und auch die Benutzung durchaus Gefahren mit sich bringt, wurde als Voraussetzung für die Ausleihe die Teilnahme an einer Eventgeräteschulung festgelegt. Diese Schulung wird vom Landkreis Leer angeboten und schließt mit dem Erwerb des Benutzerausweises ab. Termine für die Schulung finden Sie auf dieser Homepage in der Menüleiste unter „Schulung“.

Kann ich die Geräte für einen längeren Zeitraum buchen?

Ja.Sollten Sie für eine Jugendfreizeit oder einer anderen längerfristigen Veranstalt-ung die Geräte benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Gerätewartin auf.

Wer darf betreuen?

Die Geräte dürfen nur von Personen betreut werden, die im Besitz des Benutzeraus-weises der Eventgeräte sind.Dieser muss bei der Übergabe vorgelegt werden. Bei einigen Geräten ist ein Mindestalter Voraussetzung. Weitere Einzelheiten dazu finden Sie im Vertrag.

Was bedeuten die Abkürzungen?

SM = Sportmobil
SC = Soccer-Court
HB1/2 = Hüpfburg
MLB = Megalaufball sowie die Anzahl der Bälle: 1,2 oder 3 Bälle
BR = Bungeerun
ST = Spacetrainer
TW = Tobewurm

Was ist zu tun, wenn ein Gerät beschädigt wird bzw. kaputt geht?

Sollten Sie feststellen, dass ein Gerät defekt ist, so kontaktieren Sie bitte sofort die Gerätewartin. Warten Sie nicht bis zur Rückgabe des Gerätes!
Sollte ein Gerät durch unsachgemäße Behandlung oder durch fahrlässiges, grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln beschädigt werden, haftet der Ausleiher bzw. die Ausleiherin.
Wichtig! Kontrollieren Sie die Geräte bzw. das Equipment bei der Übernahme auf Vollzähligkeit und Funktionsfähigkeit. Lassen Sie Mängel im Übernahmeprotokoll protokollieren.